Seit 2006 hat sich Paragon Flight auf die Ausbildung von Studenten zum Bedienen der modernsten verfügbaren Flugzeuge und digitalen Avionik spezialisiert. Diese Flugzeuge werden als Technically Advanced Aircraft oder kurz TAA bezeichnet.

Das Training für technisch fortgeschrittene Flugzeuge (TAA) vom ersten Tag an ermöglicht es den Studenten von Paragon, Kenntnisse und Fähigkeiten zu erwerben, die ihnen das Vertrauen geben, moderne digitale Flugzeuge und Systeme über Jahrzehnte hinweg zu betreiben. Seit unserer Gründung im Jahr 2006 hat Paragon über 100.000 Stunden Pilotenausbildung in Cessna Technically Advanced Aircraft (TAA) mit Garmin G1000 Avionik durchgeführt.

Grundschulflugzeug

C172S Skyhawk

ERFAHREN SIE MEHR

PA-44 Seminole

ERFAHREN SIE MEHR

Spezialtrainingsflugzeuge

Cessna T182T Skylane

ERFAHREN SIE MEHR

Cessna C206H Stationair

ERFAHREN SIE MEHR

Cirrus SR20

ERFAHREN SIE MEHR

Cirrus SR22 G5 / G6

ERFAHREN SIE MEHR

AlSIM Flugsimulator

ERFAHREN SIE MEHR